ALLE Produkte aus unserem Katalog sind HEMA-frei. Die Gellacke von CNC sind ebenso DiHEMA-frei! Stellen Sie jetzt Ihre HEMA-freie Produktpalette zusammen!

HEMA-freie Gele sind die Zukunf

Sichere Produkte, weniger Risiko für Anwender und Nageldesigner. HEMA-freie Gele sind die Zukunft, da damit das Risiko von allergischen Hautreaktionen wie beispielsweise Ekzemen verringert wird.

CNC bietet Ihnen die Möglichkeit, eine ganze Produktlinie zusammenzustellen, die HEMA-frei ist! Schon gewusst? Die Gellacke von CNC sind ebenso DiHEMA-frei!

HEMA- und DiHEMA-frei

HEMA ist das Hauptallergien in Nagelprodukten (und Kosmetika). Vermeiden Sie daher am besten Produkte, die HEMA enthalten. Für die Hersteller gibt es keinen guten Grund, diesen Inhaltsstoff zu verwenden, außer um Kosten zu sparen.

CNC hat großartige Alternativen in HEMA-freien Gelen. Die Sicherheit unserer Kunden ist unsere Priorität. ALLE in unserem Katalog angebotenen Produkte sind HEMA-frei. Die Formel des CNC-Gellacks ist HEMA-frei, Di-HEMA-frei und 15-Substanzen-frei*!

 

DiHEMA free

Di-HEMA/ HEMA free bedeuting

HEMA ist ein Monomer, eine reaktive Substanz, die in der Regel verwendet wird, um das Gel auf dem Nagel zu befestigen. Es verleiht dem Gellack eine schöne harte, glänzende Oberflächenstruktur.

Sie finden es in vielen Nagelprodukten wie beispielsweise Klebstoff, Acryl, Gellack und Gelen. HEMA ist bekannt als 2-Hydroxyethylmethacrylat oder Hydroxyethylmethacrylat – Monomere, die zur Polymerisierung von UV-Gelen verwendet werden. Die Molekülgröße von HEMA ist äußerst klein und kann in die Haut und die Nagelplatte einziehen. ALLE Produkte im CNC-Produktkatalog sind HEMA-frei

Da DiHEMA eine größere Molekülgröße hat, kann es nicht so leicht in die Nagelplatte einziehen und das Allergierisiko ist wesentlich geringer. Die Formel des CNC-Gellacks ist HEMA- und Di-HEMA-frei: Das schont die Nägel und die umliegende Haut.

 

Wo liegt das Problem von HEMA in Gel-Nagelprodukten?

Das Problem ist, dass diese HEMA-Substanzen „sensibilisierend“ sind und Reaktionen auslösen. Sehr klein, sehr reaktiv und flüchtig, können diese Moleküle in die Haut eindringen und schwere allergische und entzündliche Hautreaktionen auslösen. Wenn eine allergische Reaktion auftritt, kann offenbar kein HEMA mehr vertragen werden.

*15–Substanzen-frei-Formel: Chemiefrei. Auf Nummer sicher gehen

Das Gellack von CNC ist 15-Substanzen-frei. Das heißt, alle CNC-Gellacke sind frei von Xylen, Ethyltosylamid, Parabenen, Aceton, Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibutylphthalat, Kampfer, Triphenylfosfat, Styrol, Bisphenol A, Glykolether, Nonylphenolethoxylat und Sulfaten.